THG-Prämie für Elektro-Fahrzeuge

Für ALLE: Mitgleider, Freunde und auch für zufällige Besucher unserer Webseite:
Über unsere BürgerEnergiegenossenschaften können Sie als Besitzer eines Elektrofahrzeugs IHRE Prämie erhalten, sowohl für 2022, als auch für die Folgejahre !
Zusätzlich unterstützen Sie gleichzeitig unsere BürgerEnergiegenossenschaften: Kürzel Elztal.

Bitte folgen Sie zur Beantragung der THW-Prämie diesen Link auf der Homepage der Bürgerwerke eG, mit deren Hilfe wir Ihnen dieses Angebot machen: Bürgerwerke – THG-Prämie

Die Bürgerwerke sind ein Zusammenschluss von inzwischen rund 104 BürgerEnergieGenossenschaften aus Deutschland für den gemeinsamen Strom- & Gasvertrieb. Stets nach dem Motto:

WAS EINER NICHT SCHAFFT, DAS SCHAFFEN VIELE. Friedrich Wilhelm Raiffeisen, 1818–1888

Wir haben uns 2010 gegründet, weil Menschen ihre Erneuerbare Energie-Zukunft selbst in die Hand nehmen wollten. Was bei Raiffeisen ganz am Anfang stand, ist für uns ebenfalls sehr wichtig:

Solidarität. Füreinander da sein. Miteinander neue Wege gehen.


Was ist die THG-Prämie?

Mineralölkonzerne sind verpflichtet, ihren CO2-Ausstoß bis 2030 um 25 % zu senken, um die gesetzlich vorgeschriebene Treibhausgasminderungs-Quote (THG-Quote) zu erfüllen. Dies geschieht in erster Linie dadurch, dass diese Konzerne zusätzlich zu Benzin und Diesel auch alternative Kraftstoffe anbieten. Das reicht jedoch nicht, um die Minderungsziele zu erfüllen. Deshalb müssen die Konzerne für die restlichen Mengen an CO2-Emissionen, die sie nicht einsparen können, Quoten zukaufen: Und zwar bei Akteuren, die mehr CO2 einsparen als die THG-Quote vorschreibt.

Seit 2022 können auch Privatpersonen davon profitieren. Wenn Sie ein Elektrofahrzeug besitzen, können Sie die gegenüber einem Auto mit Verbrennungsmotor eingesparte Menge CO2 über die Bürgerwerke an Mineralölkonzerne verkaufen lassen und erhalten eine THG-Prämie.

Der THG-Handel über die Bürgerwerke ermöglicht es Ihnen, dabei sowohl finanziell zu profitieren als auch die Energiewende zu stärken! Denn ein Teil der Prämie fließtdirekt in unserer BürgerEnergiegenossenschaft Biederbach & Elztal eG: Geben Sie das Kürzel „Elztal“ für unserer Genossenschaft ein, damit Ihre Unterstützung der Energiewende vor Ort, dem „Zweitälerland“ zugute kommt.

Meine THG-Prämie beantragen

Sie möchten mitmachen? Dann füllen Sie einfach unser Online-Formular aus! Eine Anleitung sowie Antworten auf häufige Fragen finden Sie HIER: https://buergerwerke.de/thg/ 
Ebenfalls gibe es hier Kontaktmöglichkeiten, sollten Sie weitere Fragen haben.

Kommentare sind geschlossen.